BG
LOGO
Logo-Linie
36-2692010
KNSTLERINNEN
EROFFNUNG
TAGESPROGRAMM
SERVICE
KUNSTVERMITTLUNG
PRESSE
PARTNER
KONTAKT

Borjana Ventzislavova

Me, You and Them. No One is Secure, 2008

Ausstellungsdauer:

03. Juni - 26. September 2010

Ausstellungsort:

Landesgalerie Linz

geboren 1976 in Sofia / Bulgarien, lebt in Sofia und Wien
 


Borjana Ventzislavova, aus der Serie / from the series »Me, you and them. No one is secure«, 2008

Lambdaprints / Dibond, je 90 x 120 cm each

Courtesy Bäckerstrasse 4

 
Im Zentrum der filmischen und fotografischen Arbeiten von Borjana Ventzislavova stehen physische und psychische Grenzziehungen, Fragen nach Migration und ihren strukturellen Bedingungen als Folge von Macht- und Eigentumsverteilung.

Die Serie zeigt Menschen, die allein oder in Gruppen bei Nacht durch hüfthohes Wasser waten, Plastiksäcke in der Hand. Es sind Bilder, die mit Flucht und Vertreibung assoziiert werden. Doch diese visuellen Codes sind aufgebrochen durch das Erscheinungsbild der ProtagonistInnen, deren Kleidung und Gestik auf eine Zugehörigkeit zur gehobenen Mittelschicht verweisen. Diese Irritation bewirkt eine veränderte Wahrnehmung der Bilder als inszenierte; eine Nähe zu theatralischen, filmischen, selbst modefotografischen Bildwelten wird deutlich. Den umfassenden Hintergrund der Serie bildet Wasser, das die ProtagonistInnen umschließt und verbindet und übergeht in dunkle Nachthimmel. Als ambivalentes Motiv ist Wasser einerseits Leben spendendes Urelement und archaische Konstante, kann genauso aber Veränderung, Im-Fluss-Sein symbolisieren oder zu unüberwindbaren Gewässern, zu lebensbedrohlichen Flutwellen anwachsen. Die künstlerischen Inszenierungen Ventzislavovas sind Sinnbilder wie auch immer gearteter existenzieller Momente, seien es Krisen einer Gesellschaftsform, des Wohlstands und der Selbstzufriedenheit, seien es innere Landschaften des Burn-outs oder Katastrophenlandschaften des Klimawandels, vielleicht auch solche einer kathartischen Wende.

(Stefanie Hoch)

 

OK
Landesgalerie
Lentos
IMPRESSUM
2010 TRIENNALE LINZ 10
Menu-Linie