Aktienkeller | Strom des Vergessens - Thorsten Goldberg


Thorsten Goldberg

Die Quittungen, 1993 – 2008 ongoing
Installation

» Panoramabild

Thorsten Goldberg sammelt seit 15 Jahren die Quittungen seiner Lebensmitteleinkäufe. Zeitlich nach Jahren geordnet und in handelsüblichen, digitalen Bilderrahmen präsentiert, leuchten sie im Dunkel des Stollens eine Wand entlang. Ein Lebensabschnitt wird anhand trivialster Überbleibsel chronologisch archiviert. Diese Fährten lassen Schlüsse zu über den Künstler, der uns nur in Form seines "Konsumentendaseins" vorgestellt wird: was, wo, wann für wieviel er gekauft hat. Ein Grabungsfeld der Alltagsarchäologie tut sich auf zwischen schwarz und schwachblau gespurten Zeilen.

www.goldberg-berlin.de